Schmerztherapie erfolgreich und effektiv anwenden

Schmerztherapie hat einen Namen und ist 200 Jahre jung – Homöopathie

Schmerztherapie mit Globuli

Zur Schmerztherapie und bei akuten / chronischen Beschwerden werden in der Homöopathie überwiegend Arzneistoffe aus dem Naturreich verwendet (Pflanzen, Tiere, Mineralien, Salze und Metalle). Dr. Samuel Hahnemann hat eine spezielle Arbeitstechnik (Verreibung, Verschüttelung) zur Aufbereitung der Rohstoffe angegeben. weiterlesen…

j

Ohrakupunkturpunkte bei Schmerzen nadeln

Akupunktiert man einen Punkt auf der Ohrmuschel, läuft das so ausgelöste Signal auf einem extrem kurzen Weg über die Hirnnerven zur Formatio reticularis von dort weiter zum Gehirn und zurück zum entsprechenden Erfolgsorgan im Körper. weiterlesen…

Vital- und Heilpilze erfolgreich einsetzen

Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen helfen die Vitalpilze bei einer Vielzahl von Beschwerden. Sie werden in der Prävention, zur Immunstärkung und bei vielen anderen Beschwerden eingesetzt

Hypnosetherapie – Suchthypnose – Rauchfrei werden

Das Unterbewusstsein steuert ca. 70 % aller Lebensvorgänge. Nur 30 % sind durch den Willen beeinflusst. Ihr Unterbewusstsein hat nämlich immer das Bestreben, sein Wunschdenken zu verwirklichen. weiterlesen…

Schnell & Flexibel

 

Welche Massagen gibt es

Geschichte der Massage Der Ursprung der Massage liegt sicherlich im fernen und nahen Osten (China, Ägypten, Griechenland). Heute spricht man in Deutschland von der Schweden Massage. Massage ist das älteste Verfahren um Erleichterung, Regeneration von Gewebe,...

mehr lesen

Hilfe bei Bienenstichen

Hilfe bei Bienen- und Wespenstichen Hilfe bei Bienenstichen: Hier kommt es sehr häufig zu Komplikationen. Gerade wenn sich Bienen/Wespen in einem gesüssten Getränk aufhalten und bei einem Schluck daraus, in die Mundschleimhaut stechen. Hier...

mehr lesen

Richtig natürlich Atmen

Was ist bei Atmungsproblemen zu tun? Richtig Atmen – eine natürliche Atmung ist notwendig, um alle Zellen mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Durch die Regulation der Körperhaltung und Bewegung entsteht ein ruhiger feiner Herz- und Atemrhythmus. Erst jetzt...

mehr lesen